Sonntag, 17. Februar 2013

Ein neues Bettpiraten Crew Mitglied....

.....haben wir hier seit gestern....
....Ferris war so alleine ohne seinen Kumpel Connor, dass wir uns entschieden haben.....nach einem neuen Bettpiraten zu suchen.....und es ist eine kleine Bettpiratin geworden..... Sie heißt eigentlich Daktari, aber wir nennen sie nur Daggy....sie ist so ein richtiges Mädchen...total süß, aber noch sehr zurückhaltend... sie muß sich ja auch erst mal eingewöhnen. Hier hat sie schon mal den Stinkefootball von Ferris gestestet ;O)
Ferris ist das Ganze auch noch nicht so richtig geheuer...es ist zwar ein Kumpel.....aber definitiv nicht Connor.....aber sie beschnüffeln sich und wir warten einfach mal ab.....
Es kann ja nur besser werden als vorher....
Wir haben Daktari übrigens von der Maine Coon Hilfe.....vielen Dank an Norbert und die Familie van Bruck, die uns Daggy anvertraut und sie bisher gehegt und gepflegt haben, nachdem sie ihr ursprüngliches Zuhause verloren hatte.
Habt einen guten Start in die Woche....
Ciao Scarlett

Kommentare:

  1. Oh ist das 'ne Süsse!!!

    Ich wünsch Euch Vieren, dass Ferris und Daggy sich bald aneinander gewöhnt haben und Ihr noch viele schöne Jahre zusammen habt!!!

    Liebe Grüsse
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber eine Hübsche! Ich drück euch alle Daumen, dass die beiden sich gut aneinander gewöhnen und sich bald gut verstehen.
    Viele liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja wirklich schnuckelig, eine echt hübsche Katze. Viel Glück mit ihr, auf das sie sich schnell eingewöhnt und Ferris sie nicht in die Ecke drängt.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  4. Uih, die sieht hübsch und wild aus. Vieln Spass beim Kennenlernen und eingewöhnen.
    Liebe Grüße
    Hicksi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Scarlett,
    mein Gott, wie süß!
    ganz viel Spaß mit der Kleinen!
    viele liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen